Bone conduction

Aftershokz Trekz Air Rezension

Unlängst führte AfterShokz neue Kopfhörer auf dem Markt ein, die ganz der Tradition des Unternehmens folgend, mit der Technologie der sogenannten Knochenleitung ausgestattet sind (auch open-ear Technologie genannt). Schon länger haben wir voller Vorfreude auf den Nachfolger des AfterShokz Trekz Titanium (der im Übrigen noch erhältlich ist und einen durchweg positiven Eindruck hinterlassen hat) gewartet. Da wir mit dem AfterShokz Trekz Titanium sehr zufrieden gewesen sind, waren wir extrem gespannt, ob die neuen Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction knochenschall Kopfhörer) tatsächlich eine Schippe drauflegen und dadurch eine noch bessere Klangqualität bieten können. Und zu meiner großen Überraschung lag unter dem Weihnachtsbaum ein brandneuer  AfterShokz Trekz Air! Ho, ho, ho, vielen Dank, mein weißbärtiger Freund! Es gibt keine bessere Gelegenheit, den AfterShokz Trekz Air ausgiebig zu testen und unsere Ergebnisse mit euch zu teilen. Ihr findet alles über den AfterShokz Trekz Air in der untenstehenden AfterShokz Trekz Air Rezension: Unsere Aftershokz Trekz Air rezension

Was ist Knochenleitung oder Bone conduction knochenschall Technologie?

Bevor wir mit der eigentlichen Rezension des  AfterShokz Trekz Air beginnen, erscheint es uns an dieser Stelle angebracht, einige Worte zur Knochenleitungs Technologie (Bone conduction oder knochenschall) dazulassen. Insbesondere für Menschen, die davon bislang noch nichts gehört haben, dürfte eine Erklärung spannend sein. Der Ein oder Andere hat vielleicht schon mal im Zusammenhang mit Implantaten für schlecht Hörende den Begriff Knochenleitung (Bone conduction oder knochenschall) registriert. Und tatsächlich kommt die  Knochenleitung schon länger als Hilfsmittel bei schlecht hörenden Menschen zum Einsatz. In den letzten Jahren hat diese fantastische Technologie auch Einzug in andere Bereiche des Lebens gehalten, unter anderem bei den Kopfhörern. Die Technik bedient sich der Schall- und Vibrationsübertragung von bestimmten Schädelknochen direkt an das Innenohr. Hierbei werden Außen- sowie Mittelohr ausgelassen.

Finden Sie nicht auch, dass Ihre Stimme anders klingt, wenn Sie sich selbst reden hören? Den Grund dafür liefert das Phänomen der Knochenleitung. Die Schädelknochen können nämlich Töne mit niedriger Frequenz besser leiten und darum empfinden wir unsere Stimme als fremd, wenn wir eine Aufnahme von uns hören. Falls Sie noch mehr über Knochenleitung (Bone conduction oder knochenschall) oder über dessen Vorteile wissen wollen, verweisen wir gerne auf unsere anderen Artikel:

AfterShokz Trekz Air

Laut eigener Aussage von AfterShokz wurde der  AfterShokz Trekz Air speziell für die  Athleten, Sportler und aktiven Menschen unter uns entwickelt. Da der Markt für Sport Kopfhörer ein gigantisches Potential bietet und es momentan noch keinen Marktführer gibt, macht es durchaus Sinn, dass sich AfterShokz in diesem Segment aufstellt. Das macht AfterShokz unter anderem, indem sie den  AfterShokz Trekz Air auf den Markt bringen. Diese Kopfhörer warten im Vergleich zu gewöhnlichen Kopfhörern mit zwei Vorteilen auf, denn zum einen kann man hier dank der Knochenleitung stets Kontakt zur Außenwelt halten und zum anderen muss man nicht ständig die Kabel und Ohrstecker entwirren. Auf den ersten Blick bietet der  AfterShokz Trekz Air alles, um der Konkurrenz so richtig einzuheizen und sich die Vorherrschaft auf dem Markt zu sichern. Aber ist das auch wirklich so?

AfterShokz Trekz Air Bone conduction open ear KopfhörerAfterShokz Trekz Titanium Bone conduction open ear KopfhörerAfterShokz Sportz Titanium Bone conduction open ear Kopfhörer
Tochter mit Aftershokz Trekz Air

Tochter mit Aftershokz Trekz Air

Aftershokz trekz air rezension: Das Gerät selbst

Der Kopfhörer arbeitet mit Bluetooth und stört dadurch nicht beim Rad fahren, Wandern, Ski fahren oder beim Joggen mit nervigen Kabeln. Ein unbeschreiblich großer Vorteil während des Trainings. Bislang hat meine Frau den Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction knochenschall Kopfhörer) schon zwei Mal während des Laufens getestet und erstes Feedback, dass der Kopfhörer sehr gut an Ort und Stelle bleibt. Selbst beim Kopfschütteln bewegt sich der  AfterShokz Trekz Air kaum.

Die beiden Lautsprecher oder Speaker sind über einen recht flexiblen Bügel miteinander verbunden, der am Hinterkopf verläuft. Der Bügel ist hauchdünn und hängt schwebend in der Luft, wodurch er auf und ab wippt. Diese Tatsache ist zu keiner Zeit als störend oder nervig empfunden worden, da der Bügel den Kopf nicht berührt. Wir können uns allerhöchstens denken, dass es vielleicht etwas komisch aussieht.

Die beiden Lautsprecher werden einige Zentimeter vor der Öffnung des Ohres getragen. Bei mir saß der Knochenleitungs Kopfhörer sofort gut am Ohr, meine Frau musste ihn erst ein wenig nach unten justieren. Sobald das geregelt war, blieb der Kopfhörer am Platz. Wenn der Kopfhörer nicht korrekt getragen wird, werden unter Umständen die niederfrequenten Töne nicht vollständig übertragen. Achte also gut auf den richtigen Sitz. Sobald der AfterShokz Trekz Air richtig angelegt wurde, ist die Übertragung des Klangs deutlich und solide.

Hinter den Ohrlautsprechern ist ein dickerer Teil, der die eigentliche Technologie beinhaltet. Hinter dem linken Ohr befindet sich der Part, der für die Bedienung des AfterShokz Trekz Air zuständig ist und zwar die Batterien sowie die beiden Knöpfe der Bedienung. Mit den beiden Knöpfen kann man den Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction knochenschall Kopfhörer) koppeln, die Lautstärke regeln, zum nächsten Track springen, usw. Ganz vorne ist der micro-USB Slot zum Aufladen des Akkus.

Auf dem linken Speaker sieht man einen etwas größeren Knopf, mit dem Musik und die Annahme von Telefongesprächen kontrolliert wird. Dieser Knopf steht ein wenig ab und sieht nicht besonders elegant aus, ist während des Trainings aber sehr praktisch, weil man nicht lange nach dem Knopf suchen muss, wenn man zum Beispiel angerufen wird.

Die Positionierung der kleineren Knöpfe könnte AfterShokz noch verbessern, obwohl sie einwandfrei funktionieren und an sich sehr einfach zu bedienen sind. Aber wollen wir wirklich eine Minute damit aufbringen den Kontrollknopf zu suchen?

AfterShokz Trekz Air: ideal für Sport

AfterShokz Trekz Air: ideal für Sport

Aftershokz trekz air rezension: Der Klang

Gerade beim Thema Knochenleitung, bzw. Bone Conduction oder knochenschall Technologie, ist die Klangqualität natürlich essentiell. Ich muss gestehen, dass ich der Knochenleitung vor einigen Monaten selber noch sehr skeptisch gegenüber stand. Der AfterShokz Trekz Titanium konnte aber alle Zweifel schnell beseitigen. Knochenleitung bleibt Knochenleitung und das bedeutet, dass der Klang über Ohrkopfhörer nicht derselbe ist. Jedoch kann der AfterShokz Trekz Air diesen Unterschied stark minimieren. Vor allem, wenn man berücksichtigt, dass Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction open ear Kopfhörer)in erster Linie wegen ihrer Benutzerfreundlichkeit und der Sicherheit Anwendung finden. Wir haben die Kopfhörer von insgesamt sechs Personen aller Altersklassen testen lassen: Angefangen bei meiner sechsjährigen Tochter, bis hin zu meiner 65 Jahre alten Schwiegermutter und keine der Testpersonen hatte etwas an der Klangqualität auszusetzen. Alle waren hellauf von der Technologie begeistert. Sofern der AfterShokz Trekz Air am richtigen Platz sitzt, ist der Klang gut bis sehr gut.

Wenn man in Betracht zieht, dass das Ohr unbedeckt bleibt (knochenschall), ist es um so erstaunlicher, dass die Qualität des Klangs so gut ist. Eventuell sind einige Abstriche bei der Tiefe und der Dynamik des Klangs zu machen, aber das war es dann auch. Mit einer sehr geräuschvollen Kulisse im Hintergrund, wie zum Beispiel am Flughafen oder an einer viel befahrenen Straße, sind die mitgelieferten Ohrstöpsel sehr praktisch. Ansonsten ist die Klangqualität perfekt.

Aftershokz trekz air rezension: Umgebungsgeräusche

Der große Vorteil der Knochenleitungs Knopfhörer (bone conduction knochenschall Kopfhörer) ist natürlich, dass die Ohren frei bleiben. Inzwischen habe ich mich daran gewöhnt, aber am Anfang war das schon ein gewöhnungsbedürftiges Gefühl. Als ob sich die Welt vor einem öffnen würde. Von den Menschen, die bei unserem Test mitmachten, ernteten wir viele erstaunte Blicke. Der AfterShokz Trekz Air entlockte allen einige „Wows“. Wir waren sofort ein riesiger Fan.

Vor allem für Jogger und Radfahrer, die eigentliche Zielgruppe dieses Produktes, ist das Hören der Umgebung ein enorm großer Vorteil. Laufen und radahren geschieht meist auf öffentlichen Straßen und darum ist die akustische Wahrnehmung der Umgebung essentiell, um Autos oder andere Radfahrer rechtzeitig zu hören und Unfälle zu vermeiden. Außerdem ist es toll, sich während des Laufens oder Radfahrens zwischendurch mit Freunden unterhalten zu können. Und wenn man nicht miteinander spricht, hört man einfach weiter Musik.

Aftershokz trekz air rezension: Im Büro

Offen gestanden hatten wir von der Qualität der Telefongespräche nicht besonders viel erwartet, aber das Mikrofon des AfterShokz Trekz Air muss einen außergewöhnlich hohen Standard besitzen. Diese Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction open ear Kopfhörer) sind einfach perfekt, um Anrufe entgegenzunehmen. Ich selber bin schon eine ganze Weile auf der Suche nach Kopfhörern, mit denen ich Musik hören und telefonieren kann, während ich zwischen meinen Kollegen sitze. Einige Modelle, die ich vorher mal ausprobiert hatte, eigneten sich hervorragend zum Hören von Musik, aber telefonieren damit war die reinste Katastrophe. Beim AfterShokz Trekz Air ist das absolut nicht der Fall. Wenn mich andere telefonieren sehen, merken sie gar nicht, dass ich ein kabelloses Gerät benutze: Einfach fantastisch!

Dass die Ohren frei sind, ist natürlich auch gleichzeitig der Nachteil des Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction knochenschall Kopfhörer). Man kann die ganze Zeit über alle Umgebungsgeräusche hören. Im Büro, in der freien Natur oder in einer ruhigen Straße ist das überhaupt kein Problem, aber auf einer Party, am Flughafen oder in einer überfüllten und hektischen Einkaufsstraße kann es gut sein, dass man sich kurz zur Seite begeben muss, um alles verstehen zu können. Eine einfache Lösung hierfür sind die mitgelieferten Ohrstöpsel.

Der Preis des AfterShokz Trekz Air

Der AfterShokz Trekz Air ist momentan für rund 170 Euro erhältlich. Der Preis ist vielleicht ein wenig höher als bei anderen Bluetooth Kopfhörern, aber dafür erhält man eine innovative Technologie und ein hohes Maß an Sicherheit. Wenn du lediglich auf der Suche nach den Kopfhörern mit der besten Klangqualität bist, dann solltest du dir klassische Kopfhörer aussuchen. Solltest du allerdings andere Prioritäten haben, dann ist der AfterShokz Trekz Air sicherlich die beste Wahl und ganz bestimmt der zur Zeit beste Knochenleitungs Kopfhörer auf dem Markt.

Für die rund 170 Euro bekommst du eine Aufbewahrungstasche, ein Ladegerät, ein USB- Kabel und Ohrstöpsel.

AfterShokz Trekz Air: was Sie bekommen

AfterShokz Trekz Air: was Sie bekommen

AfterShokz Trekz Air Kaufen

Willst du die AfterShokz Trekz Air kaufen? Im Moment haben wir die besten Erfahrungen mit Amazon. Seit Jahren nutzen wir Ihren Service für verschiedene Produkte und wurden noch nie enttäuscht. Viel Spaß mit diesem Knochenleitungs Kopfhörer (bone conduction knochechschall Kopfhörer)!

AfterShokz Trekz Air Bone conduction open ear KopfhörerAfterShokz Trekz Titanium Bone conduction open ear KopfhörerAfterShokz Sportz Titanium Bone conduction open ear Kopfhörer

Unser Fazit

Der AfterShokz Trekz Air ist ein einzigartiger Open-ear Kopfhörer, der uns mehr als angenehm überrascht hat. Speziell entworfen für Wanderer, Radfahrer, Jogger und Skifahrer, die gerne ihre Umgebung hören wollen. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Wahrnehmung von Umgebungsgeräuschen sowohl nützlich, als auch sicher ist. Die Klangqualität ist als gut bis sehr gut zu bewerten und war für uns mehr als nur ausreichend. Sollte einzig und allein Klangqualität das ausschlaggebende Kriterium sein, empfehlen wir herkömmliche Kopfhörer.

Das Design des Kopfhörers ist nicht besonders extravagant, aber für mich stellt das kein Minuspunkt dar, weil das dezente Aussehen den Kopfhörer nahezu unsichtbar macht und weil ich ihn zu jedem Outfit tragen kann. Die Lebensdauer des Akkus ist ausreichend lang und reicht, um einen Tag lang Musik zu hören, bevor man ihn wieder aufladen muss. Der Preis des AfterShokz Trekz Air ist ein wenig höher als bei klassischen Kopfhörern, aber hier bekommt man auch was man bezahlt und das sind innovative Knochenleitungs Kopfhörer, die überragende Funktionen und Möglichkeiten bieten. Für uns sind diese Kopfhörer ein echtes Must have!

Pluspunkte des After Shokz Trekz Air

  • Die Musik hat einen guten bis sehr guten Klang und auch Töne im niedrigen Frequenzbereich sind mit dieser Art Kopfhörer gut hörbar
  • Sehr sicher während des Trainings
  • Ein sehr gutes Mikrofon zum Telefonieren
  • Der Kopfhörer sitzt sehr stabil, sogar beim Kopfschütteln bewegt er sich kaum

Minuspunkte des After Shokz Trekz Air

  • Das Design ist nicht überkandidelt, aber will man sowas überhaupt? Der neutrale Look macht das Gerät beinahe unsichtbar und das wiederum ist ein großes Plus!
  • Manchmal muss man den richtigen Platz am Kieferknochen suchen, aber sobald der „sweet spot“ gefunden wurde, ist die Qualität hervorragend
  • Der einzige wirkliche Minuspunkt ist, dass man an lauten Orten Probleme hat, alles deutlich zu hören. AfterShokz legt dem Gesamtpaket darum Ohrstöpsel bei.

Neugierig auf die Meinung von anderen zum Knochenleitungs AfterShokz Trekz Air?  Dann sieh dir unsere Seite voller Kundenrezensionen an!

Leave a Reply